Über 5000 Sexkontakte und Sexclubs aus Deutschland, Schweiz, Beligen und Niederlande

Harter Wettbewerb! Blas-Wettbewerb in Sex-Club

Oralsex
Der Handel ist zunehmend unter Druck! Ungewöhnliche Werbemaßnahmen sollen Bordellbesitzer am Rande des speichern.
Ein Sexclub in der Schweiz hat eine besonders lebhafte Aktion ins Leben gerufen: einen Schlag Contest.

Auf dem Flyer frivole Wettbewerb wirbt der Sex-Club im Schweizer Rheintal klaren Worten: Welcher Mann kann sagen schon "Nein" "Nehmen Sie Ihre Blow Job und wenn Sie die schnellsten bekommen Sie eine Stunde mit dem Ihr Traum Mädchen frei zu gewinnen.". Eine Aktion, die volle Räume zu gewährleisten ist.

Sex Club ist komplett mit Schlag Contest Gratis ins Haus
"Die Idee stammt von einem Verein aus Deutschland. Es ist extrem gut", sagt der Chef der Sex-Club gegen das Nachrichtenportal "20min.ch". Die Blasen Ereignis ist das zweite seiner Art. Bereits im vergangenen Herbst lud die Etablisment zur oralen Sex-Party. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg: 120 Menschen, die von den Organisatoren gezählt. Er erwartet, dass die Sex-Club-Betreiber mit noch mehr Gäste.

Wettbewerb ergreift Maßnahmen unseriös
Zwei Frauen sind die Männer fahren, den Wettbewerb zu markieren. Laut Verwaltung beide machen das freiwillig. Die Reihenfolge der Teilnehmer wird durch das Los bestimmt. Die Aktion kommt bei den männlichen Gäste, obwohl gut, aber aus dem Milieu ist laut Kritik. "Aktionen wie ein Schlag Contest nicht vertrauenswürdig sind", sagte der Betreiber eines konkurrierenden Clubs und auch unsere Jule.  Wenn Sie mehr auf Diskretion legen.