Über 5000 Sexkontakte und Sexclubs aus Deutschland, Schweiz, Beligen und Niederlande

"Ich habe dabei an meine mathematische Aufgaben gedacht"

Prostituierte Studentin
Berlin - Sonia Rossi kommt aus Sizilien. Mit 20 verließ sie ihre Provinz zu Hause in der verheißungsvollen Metropole Berlin Mathematik zu studieren. Aber die Realität war nicht sehr vielversprechend: Deutschland war teuer und kompliziert.

Immer gab es einen Mangel an Geld und weil sie nicht zu BAföG berechtigt war wegen ihrer ausländischen Herkunft, entschied Sonia irgendwann heimlich "buy" zu gehen. Über ihren Alltag als fleißiger Student und heiter Hure schrieb sie ein Buch. "Ficken Berlin" war lange auf den Bestsellerlisten. Jetzt erschien die Fortsetzung: "Dating Berlin". Chili-Autor Reike Raczkowski hat die 27-Jährige zum Interview getroffen.

Sonia Rossi ist nicht Ihr richtiger Name, sondern ein Pseudonym, das entworfen, um Ihre wahre Identität zu schützen. Wie viele Menschen wirklich wissen, wer du bist?

Etwa 15 enge Freunde. Und natürlich, mein Freund. Meine Eltern wissen jetzt ihre Liebe grenzenlos ist. Meine Oma ist 80, was nicht zu lernen. Sie würden nicht einen Herzinfarkt zu verstehen und zu haben. Auch meine Kollegen wissen nichts. Ich will nicht zu sein ", das schrieb dieses Puffbuch". Blöd ist, dass ich zu oft lügen, wenn ich Lesungen oder Interviews zu geben. Heute habe ich gesagt, ich hatte einen Zahnarzttermin.

Auf den ersten Seiten Ihres Buches schreiben Sie: "Ich war nicht als Hure geboren, noch habe ich in meiner Kindheit geträumt, einer zu werden." Was ist passiert?

Ich hatte kein Geld. Ich versuchte es zunächst mit normalen Jobs - waitressing, babysit, Call-Center. Man kann als Student sein Leben, aber nicht in vollem Umfang mit solchen Arbeitsplätzen finanzieren. Ich musste auch helfen, mein ehemaliger Ehemann finanzieren. Schließlich kam unser Kind selbst - und drei Menschen fünf Euro pro Stunde arbeiten nicht zu füttern.
Sie arbeitete zunächst in einem Sex-Chat, wo man auf Webcam ausgezogen haben. wurden dann in einem Salon, wo erotische Massagen mit "final" angeboten. Später waren Sie gegen Geld "richtigen" Sex mit Ihren Kunden. Welche dieser Schritte war für Sie am meisten?

Zwischen der Massage und der richtigen Sex sehe ich keinen Unterschied. Für mich waren diese alle sexuellen Handlungen. In der ersten Massage haben die letzten Barrieren gefallen. Alles, was danach kam, nicht ein kleiner Schritt war.

Ich fand die Beschreibungen der Dienste "Zimmer", wie Sie es nennen, sehr kalt im Buch und fern. Warum Sie haben so beschrieben?

Das Buch hat meinen früheren Zustand des Geistes gespiegelt. Sie sind "Zimmer" seine Seele nicht billig. Es hat auch keine Gefühle im Moment. Ich dachte, auf meiner Einkaufsliste oder auf meine mathematische Probleme. Ich wollte keine schmutzige Magazin für Voyeure zu machen. Oft wurde ich gefragt: "Der Sex in Ihrem Buch ist langweilig, nur normal oder mündlich oder wie 5 Minuten Zahlen ..." Nun, was kann denn groß im Bordell geschehen?

Wenn es manchmal tatsächlich Prostituierte vor, dass der Sex ist Spaß?

Man sollte das nicht falsch verstehen. Als ich "Spaß" sage, meine ich, dass ich nicht die Abschaltung so schwer wie üblich erinnern konnte, Es ist wie beim Zahnarzt - der auch Patienten, die als andere schönere findet ..
Wie gingen Sie damit, wenn Sie ein Kunde hatte, wer du wirklich angewidert?

Man muss in der Tat anmerken lassen. Die Zeit verging immer nicht vorbei. 20 Minuten können schrecklich lang sein. Ich habe immer dann in dem Moment gedacht, wenn alles ist besser, ich habe einen gut bezahlten Job und nicht mehr zu tun haben.

Wer waren Ihre Kunden?

Es gab alle Arten von Männern. Klein, groß, dünn, dick. Alt und jung, nicht sehr gepflegt und ausgebildet, gebildet und grob. Einige wollten den niedrigsten Preis zu feilschen, andere haben gute Tipps gegeben. Das hatte dann nichts damit zu tun, ob es gab reiche Geschäftsleute oder armen Rentner. In Puff sehen Sie die ganze Bandbreite der Welt des Menschen.

Sie beschreiben die Männer, die zu dir gekommen sind, wie zerrissen Kreaturen. .. Ich zitiere: "Sie haben Liebeskummer und trösten sich mit Huren Sie ficken Sie Geld und die Mitte fangen an zu heulen Sie (...) sagen Ihnen drei Sekunden danach, dass Sie sich um Sie kümmern wird - Ihre Studien machen fertig, nehmen einen guten Job, einen netten Mann heiraten. ein wie sie selbst. "Sie haben etwas oft gehört. Wie hat sich Ihre Beziehung zu den Menschen in der Arbeit verändert?

Es gibt brach nichts. aber ich weiß auch genug Frauen, denen die andere Richtung.

Könnten Sie Ihren Freund verzeihen, wenn er in den Puff geht?

Die Ich würde es vorziehen, als ob es "normal" auf mich betrügt. Da kann ich mir ziemlich sicher sein, dass zumindest der Teil der Frau, da es keine Gefühle beteiligt. Tröstlich ist, dass ich weiß, dass es nicht unbedingt mit unerfüllte Sexualität zu tun hat, aber oft mit einem Bedürfnis nach Abwechslung. Mein Freund sagt, er will eine Frau zu erobern, und sie nicht kaufen. Ich glaube ihm. Es wird auch nicht alle Männer in den Puff, aber viele. Ich hoffe, meine nicht einer von ihnen.

Schockierte mich, dass Sie schreiben, dass Sex schon für 20 Euro in Berlin zu haben. Das ist sehr wenig Geld ...

Frauen müssen auch noch Spenden im Laden machen. Wenn dann Menschen kommen, die mit dem Handel wollen, werden Sie wirklich verrückt sein. Ich kann mein Preis, der jemals drücken, da ich hart geblieben. Auch, weil dann bekommt man leicht in Schwierigkeiten mit anderen Mädchen.

Wenn der Kunde zahlt vor oder nach dem Sex?

Normalerweise immer vor.

Es gibt eine Art von Geld-zurück-Garantie, falls etwas nicht funktioniert?

Dann ist nur sein Problem. Hatte bereits bewaffnet mit Freiern über das kam vor, aber für mich ist es etwas nicht. In einer Bäckerei Sie beißen auch nicht in den Kuchen und dann geben wir es zurück.

Was Prostituierten tatsächlich tun, wenn sie ihre Regel haben?

Arbeite weiter. Es gibt so Schwämme, so genannten "weichen Pads" ohne Schnur. Das bekommt man in Sex-Shops. Praktische Dinge.

Wenn es auch immer passiert, dass Sie kein Geld von einem Verehrer genommen haben?

Nur einmal. Da hatte ich ein Auge auf eine schöne, türkischen Kunden. Im Nachhinein war das wohl nur ein Moment der Schwäche von mir.

Haben Sie einen Mann nach dem Sex mal Komplimente gemacht?

Wenn der Sex war gut, auf jeden Fall. Aber selbst wenn es war dumm oder langweilig, ist es angenehm für den Kunden selbstverständlich. Man will, dass er zurückkommt.

Haben Sie viele Orgasmen vorgetäuscht?

Na ja, aber natürlich!

Haben Sie schon einmal einen Orgasmus bei der Arbeit hatte?

Sehr schwer, weil viele Männer haben in der Tat nur 20 Minuten gebucht. In dieser kurzen Zeit, na ja, das ist nicht so einfach. Aber es geschah - wenn auch sehr selten.

Wie ist Ihre familiäre Situation im Moment?

Ich lebe in einer festen Beziehung, bin sehr viel in der Liebe, machte ich meine Ehe ein dreieinhalb Jahre alten Sohn. Mein Mathematik Grad Ich habe jetzt beendet, haben einen guten Job in der IT-Branche und verdienen genug Geld, um ein würdiges Leben für meinen Sohn zu sorgen.

In Ihrem neuen Buch "Dating Berlin" Sie suchen nach dem "richtigen". Ist das Problem im Vergleich zu Ihren ersten Roman nicht beängstigend gut?

Ich kann über das Leben im Bordell nicht immer schreiben, ich habe das Kapitel selbst auch zu dem Schluss ja. Mein erstes Buch war so beliebt, weil jeder neugierig war zu sehen, wie das Leben einer Hure so ist. Mein zweites Buch ist ganz anders. Suche nach dem richtigen Mann, den ich viele spannende erlebt haben - zum Beispiel, Speed-Dating. Hat nicht viel gebracht, aber es war lustig. Es geht um die großen Erwartungen - und dann gibt es ganz anders aus.

Und wie aus dem Buch gesehen?

(Lacht): Nun, ich bin nicht mehr eine einzige. Am Ende dieses neuen Mann erscheint ... Ich habe ihn im Internet im Chat getroffen. Ich bin immer noch total verliebt.

Können Sie sich vorstellen, noch einmal Sex für Geld zu haben?

Eigentlich nicht. Weil ich tat es, weil ich brauchte das Geld wirklich schlecht. Ich bin jetzt zu machen gutes Geld qualifiziert. Dieser Job hat nichts mit meinem Leben der Realität zu tun. Aber ich habe jetzt verstanden, dass man nie weiß, was kommt.

Für welche Art von Mann wollen Sie Ihren kleinen Sohn zu erziehen?

Er sollte Respekt für Frauen haben. Er sollte jemand sein, der zu seinem Partner aufmerksam und gespannt ist. Er sollte ein Gefühl für die Bedürfnisse der anderen zu bekommen. Er sollte gut und glücklich sein.